Haben Sie noch Fragen? +49 (0441) 96 96 60

Anlagenbau

Leitender Disponent m/w/d Schüttgut

Vollzeit | Eydelstedt

Unser Auftraggeber hat sich als Spedition auf die Abwicklung von Baustoff-, Container- und Schüttguttransporten spezialisiert und ist an mehreren Standorten tätig. Am Standort in Eydelstedt wird zur Verstärkung des Teams im Bereich Schüttguttransporte ein Disponent m/w/d mit Entwicklung in eine leitende Funktion gesucht. Das Unternehmen bietet seinen Mitarbeitern Homeoffice, einen Firmenwagen zur privaten Nutzung sowie ein modernes und digitalisiertes Arbeitsumfeld.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Disposition von firmeneigenen Fahrzeugen und Subunternehmern im Nah- und Fernverkehr mit Schwerpunkt Schüttgut
  • Durchführung der täglichen Tourenplanung für 20-40 LKWs
  • Auftragsannahme, -erfassung und -abwicklung
  • Stetiger Austausch per Telefon und E-Mail mit Vertragspartnern und Frachtführern
  • Pflege und Ausbau von Kundenkontaktdaten
  • Vorbereitung der Abrechnung von Transportaufträgen
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter, Kunden und Kollegen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung, idealerweise zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung oder mit vergleichbarem Schwerpunkt im Bereich Logistik
  • Erste bis mehrjährige Berufserfahrung in der Disposition, vorzugsweise von Schüttgut
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Zurück

Jetzt als Leitender Disponent m/w/d Schüttgut bewerben

Angaben zur Person
Name *
Emailadresse*
Datei-Anhang (z.B. Lebenslauf mit Zeugnissen)
Um eine Datei hochzuladen, ziehen Sie diese hierhin oder klicken Sie das Feld an.

XING-Profildaten importieren

Jetzt als Leitender Disponent m/w/d Schüttgut bewerben

Angaben zur Person
Vorname*
Nachname*
E-Mail-Adresse*
Telefon
Adresse des Arbeitgebers
Straße
Ort
Beruflicher Werdegang
Zurzeit Studium als
Semester
Ausbildung als
Datei-Anhang (z.B. Lebenslauf mit Zeugnissen)
Um eine Datei hochzuladen, ziehen Sie diese hierhin oder klicken Sie das Feld an.

©2022. active servicepool office GmbH

Aus Gründen der Lesbarkeit haben wir in allen unseren Texten die männliche Form gewählt. Selbstverständlich schließt sie alle Geschlechter ein.